( ! ) Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 579
Call Stack
#TimeMemoryFunctionLocation
10.0007353016{main}( ).../index.php:0
20.0013355000require( '/home/www/wordpress/wp-blog-header.php' ).../index.php:17
30.0024367824require_once( '/home/www/wordpress/wp-load.php' ).../wp-blog-header.php:12
40.0030379728require_once( '/home/www/wordpress/wp-config.php' ).../wp-load.php:37
50.0045433880require_once( '/home/www/wordpress/wp-settings.php' ).../wp-config.php:88
60.738619284504do_action( ).../wp-settings.php:353
70.853120376736wpgmaps_init( ).../plugin.php:503
80.853120376760wp_enqueue_script( ).../wpGoogleMaps.php:665
90.853120376760wp_scripts( ).../functions.wp-scripts.php:222
100.853120377168WP_Scripts->__construct( ).../functions.wp-scripts.php:23
110.853120377168WP_Scripts->init( ).../class.wp-scripts.php:34
120.853120377568do_action_ref_array( ).../class.wp-scripts.php:49
Schlittschuhlaufen trotz warmen Wetter? - Schlittschuhlaufen Schlittschuhlaufen trotz warmen Wetter? - Schlittschuhlaufen
( ! ) Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/www/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 579
Call Stack
#TimeMemoryFunctionLocation
10.0007353016{main}( ).../index.php:0
20.0013355000require( '/home/www/wordpress/wp-blog-header.php' ).../index.php:17
30.968221183184require_once( '/home/www/wordpress/wp-includes/template-loader.php' ).../wp-blog-header.php:16
40.978921342760include( '/home/www/wordpress/wp-content/themes/yoko/single.php' ).../template-loader.php:75
50.978921342760get_header( ).../single.php:7
60.978921343136locate_template( ).../general-template.php:45
70.979021343216load_template( ).../template.php:514
80.979721357192require_once( '/home/www/wordpress/wp-content/themes/yoko/header.php' ).../template.php:555
90.992521587064wp_head( ).../header.php:17
100.992521587064do_action( ).../general-template.php:2270
110.993721587440wp_enqueue_scripts( ).../plugin.php:503
120.993721587440do_action( ).../script-loader.php:1028
130.993821587816Cookie_Notice->wp_enqueue_scripts( ).../plugin.php:503
140.995321589056wp_enqueue_style( ).../cookie-notice.php:1091
150.995321589056wp_styles( ).../functions.wp-styles.php:157
160.995321589400WP_Styles->__construct( ).../functions.wp-styles.php:23
170.995321589800do_action_ref_array( ).../class.wp-styles.php:39

Schlittschuhlaufen

auf der Rollschuhbahn in Erlangen

Schlittschuhlaufen trotz warmen Wetter?

Ja – denn die ca. 600 Quadratmeter große Schlittschuhlauffläche auf der Rollschuhbahn am Anger wurde mit dem LIKE-ICE-Konzept verwirklicht, der erste ökologische Eislaufboden. Die synthetischen Kunsteisplatten wurden speziell für das Schlittschuhlaufen entwickelt. Die Schlittschuhkufen gleiten darauf nahezu wie auf Kunsteis – ohne Gleitmittel. Probieren Sie es aus.

Öffnungszeiten:

Vormittags ist die Schlittschuhlauffläche für Kindergärten, Schulen, Vereine oder auch Sportkurse reserviert. Anmeldung und Reservierung per E-Mail untersportamt@stadt.erlangen.de. Zu den normalen Öffnungszeiten (Dienstag und Donnerstag 13.00 – 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr) ist Jedermann eingeladen, sich und die Fläche auszuprobieren.

Zusätzlich gibt es jeweils dienstags von 17.00 bis 20.00 Uhr Eishockeytore auf der Bahn, kann donnerstags von 17.00 bis 20.00 Uhr mit Musik Schlittschuh gelaufen werden. Ab 16.00 Uhr wird übrigens das Flutlicht angeschaltet – damit auch am Abend (bis 20.00 Uhr) das Vergnügen kein Ende hat.

Der Eintritt ist frei, ein kostenloser Verleih (gegen Pfand) von Schlittschuhen ist ebenso möglich. Die Nutzung der Schlittschuhbahn erfolgt auf eigene Gefahr. Schutzausrüstung wird empfohlen.

Für Gruppen, Kindergärten und Schulen gibt es einen Belegungsplan, in dem die freien Zeiten ersichtlich sind.

Kommentare sind deaktiviert.